Wir sind Hülskens

Zukunftsorientiert

Erfolgsgeschichte eines Familienunternehmens

Anfang des 20. Jahrhunderts gründeten Kommerzienrat Gerhard Hülskens, Conrad Krieger und Dr. Dietrich Kuckelmann die Firma Hülskens. Zunächst konzentrierte man sich auf klassische Maßnahmen des Wasserbaus wie z. B. die Aufrechterhaltung bzw. Verbesserung der Schiffbarkeit von Flüssen oder das Anlegen von Hafenanlagen.

Sand und Kies

In den 1920er-Jahren kam ein neues Geschäftsfeld hinzu: die Gewinnung und Aufbereitung von Kiesen und Sanden, die als Betonzuschlagsstoffe schon damals unentbehrlich wurden.

Die Wirtschaftskrise der 1930er-Jahre und vor allem der Zweite Weltkrieg trafen Hülskens schwer. Im Anschluss leisteten wir wichtige Beiträge zum Wiederaufbau: Mit der Beseitigung gesprengter Brücken und der Bergung gesunkener Schiffe an Rhein und anderen niederrheinischen Schifffahrtswegen wurde die wirtschaftliche Lebensader der Region wieder nutzbar gemacht.

Durch die Übernahme weiterer Firmen und Geschäftsfelder bauten wir unsere Kompetenzen in den vergangenen Dekaden weiter aus. Unter dem Dach der Hülskens Holding arbeiten heute rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Kies und Sand, Wasserbau, Transportbeton, Binnenschifffahrt, Logistik und Spezialversicherungen.

Die heutigen Repräsentanten der Gesellschafterfamilien und Geschäftsführer der Unternehmensholding sind in der dritten bzw. vierten Generation Konrad Krieger und Werner Schaurte-Küppers.

Mehr anzeigen

Leben im Gleichgewicht

Unsere Werte

Als zukunftsorientiertes Familienunternehmen denkt Hülskens langfristig und handelt umsichtig. Das gilt im Hinblick auf wirtschaftlichen Erfolg, schließt aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Natur ein. Lokalen Aspekten wie Umweltschutz, Ressourcenschonung und Lebensqualität fühlt sich Hülskens im besonderen Maße verpflichtet.

MEHRWERT FÜR DIE MENSCHEN

Unser Ziel ist es, ökonomische und ökologische Aspekte ins Gleichgewicht zu bringen, sodass unsere Aktivitäten nicht nur für das Unternehmen und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern langfristig für alle Menschen einen Mehrwert darstellen.

Mehr anzeigen

HIER SIND WIR ZU HAUSE

Hier engagieren wir uns

Hülskens gehört seit Generationen zum Niederrhein: Hier lebten und arbeiteten die Gründer, hier bauten die nachfolgenden Generationen den Erfolg des Unternehmens weiter aus. Auch heute ist Hülskens im besten Sinne des Wortes ein Familienunternehmen, das sich regional und emotional eng mit der Region Niederrhein verbunden fühlt.

Für Mensch und Natur

Vor diesem Hintergrund engagieren wir uns auf vielfältige Weise für Menschen und Projekte in unserem Umfeld. Es beginnt im Kleinen mit der Lieferung von Spielsand für Kindertagesstätten und der Organisation von Klassenausflügen, bei denen wir zeigen, wie das Engagement von Hülskens den Niederrhein prägt.

1987 gründeten die Gesellschafterfamilien von Hülskens die Hülskens-Siftung für Natur-und Landschaftspflege. Seit über dreißig Jahren unterstützt sie zahlreiche Maßnahmen zum Schutz von Natur und Landschaft in unserer Region.

Mehr anzeigen
Joel Huckels, Projektingenieur

„Der Wandel, hin zu einem nachhaltigen Leben und zu einer nachhaltigen Welt, funktioniert nicht ohne den Einsatz von Rohstoffen.“

Unsere Werte

Kompetent handeln

Kies und Sand sind unsere Spezialität und von elementarer Bedeutung für die moderne Bauwirtschaft. Wir gewinnen die oberflächennahen mineralischen Rohstoffe, bereiten sie in einer gleichbleibend hohen Qualität auf und stellen sie jederzeit zuverlässig zur Verfügung.

Verantwortung übernehmen

Durch unsere Arbeit gestalten wir Lebensräume und greifen in die Natur ein. Damit tragen wir eine hohe Verantwortung für Menschen, Flora und Fauna. Wir unternehmen mithilfe von Rekultivierung alles, damit unser Handeln ein Gewinn für alle ist.

Umwelt schützen

Bei Hülskens beginnt die Rekultivierung nicht erst im Anschluss an den Kies- und Sandabbau. Wir pflegen und werten die Natur auf – während die Rohstoffgewinnung läuft. Auch kann der Rohstoffabbau lediglich ein Nebeneffekt im Rahmen einer aktiven Landschaftsgestaltung sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Schwimmende Solartechnik

Im Interview erklärt Lutz van der Kuil die Vorteile schwimmender Solartechnik.

Ansehen

Renaturierung

Wir geben der Natur Räume zur Entfaltung und lassen ein Paradies für Mensch und Tier entstehen.

Ansehen